Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Dienstag 22. Mai 2018, 19:45



Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Jonah sein Miag AD22 
Autor Nachricht

Registriert: Mittwoch 16. März 2011, 17:32
Beiträge: 39
Wohnort: 47647 Kerken
Beitrag Jonah sein Miag AD22
hallo,
wir habe seit januar einen Miag AD22. Da wir ihn zusammen mit einem Ferguson gekauft haben und eher die Mf Spezialisten sind :D suchen wir jetzt info's zu diesem Schlepper. Wir haben noch nirgendwo einen Miag dieses Typ gesehn und können ihn auch nirgendwo im Internet oder in Büchern finden und hoffen daher auf eure hilfe. Da der MWM Motor dem Motor der im gleichstarken Normag gleichen oder ähneln müsste habe ich mich also an dieses forum gewandt um Info's von Leuten zu bekommen die so einen Motor oder Schlepper möglicher weise schon mal restauriert haben. Da der Motor wie ihr auf den angehängten Bilder sehen könnt ziemlich am Ende ist bräuchte ich auch Adresse wo ich passende Ersatzteile her bekommen. Meines erachtens müsste es der MWM Kd 215 sein wobei ich mri abe rnicht sicher bin. Hoffe auf eure hilfe.
MfG Jonah

PS: Ich suche auch noch das originale rechte Vorderrad. Ich werde das linke bald mal vermessen und die maße hier rein schreiben.

Hier folgen noch weitere Bilder des aktuellen Standes. Es ist übrigens ein Renk Typenschild am Armaturenbrett angebracht, hat er evtl. ein Renk Schnellläufergetriebe? So ich hoffe ihr könnt mir helfen!


image_id: 1206 image_id: 1207 image_id: 1208 image_id: 1209 image_id: 1210

Zum vergrößern bitte auf das Bild klicken.


Mittwoch 16. März 2011, 17:45
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1760
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Miag AD22 suche nach Info's
Da hast du aber echt was feines Jonah 8-)
Ich selber kenne keinen weiteren AD22, du bist also der erste hier bei uns :D
Vom Motor her hast du den KD 215 Z wie du schon richtig vermutest.
Literatur über MIAG allgemein ist schon recht dünn gesäht und vom AD22 noch seltener.
Ein paar Seiten über MIAG sind im ,, Der Schlepper im Rückblick 2006,,. Dort wird auch der AD22 erwähnt ;) http://normag-forum.de/viewtopic.php?f=58&t=1454
Eine Liste der Schlepper in der die MWM Motoren eingebaut wurden findest du hier http://otc-mittelmosel.de/content/?p=259
Algemein kann man sagen das ältere MWM Teile doch schon schwerer zu bekommen sind.
Sie gehören auch zu den Höherpreisigen :(
Da seit ihr mit den MF teilen da schon günstiger und es gibt ja noch fast alles neu wie die Laufbuchsen und Kolben.
Bei den MWM teilen geht es nur über einen guten Motoreninstandsetzer.


Mittwoch 16. März 2011, 20:20
Profil Website besuchen

Registriert: Dienstag 7. Dezember 2010, 07:47
Beiträge: 187
Wohnort: 31162 Bad Salzdetfurth
Beitrag Re: Miag AD22 suche nach Info's
Hallo Jonah
wegen Teile würde ich hier mal fragen

Holger Blank
24259 Westensee
Tel.:04305/1064
Fax:04305/991824

und Unterlagen für den motor

http://www.fachliteraturversand.de/webs ... s_id=86757

habe selbst nur Unterlagen für den KD 415

_________________
MIAG JD 33
Die Straßenzugmaschine
mit dem geringen Verbrauch
und der großen Zugkraft


Mittwoch 16. März 2011, 20:38
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3114
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Miag AD22 suche nach Info's
Hawk hat geschrieben:
Eine Liste der Schlepper in der die MWM Motoren eingebaut wurden findest du hier http://otc-mittelmosel.de/content/?p=259


Diese Liste ist zwar gut gedacht, hat aber leider wohl einige Fehler.
Ich wollte da schonmal hinschreiben, hatte dann aber den Link verloren :shock:

Danke, Falk :D

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Mittwoch 16. März 2011, 20:49
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1760
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Miag AD22 suche nach Info's
Ok, so gut kenne ich mich bei den anderen Marken nicht aus :oops:
Schön das ich dir auch helfen konnte :D


Mittwoch 16. März 2011, 21:11
Profil Website besuchen

Registriert: Mittwoch 16. März 2011, 17:32
Beiträge: 39
Wohnort: 47647 Kerken
Beitrag Re: Miag AD22 suche nach Info's
Hallo zusammen,
danke für die schnelle hilfe. Die Motorenliste habe ich schon mal bei Google gefunden und nach der Angabe vor 2 wochen auch schon das verlinke WHB bestellt und schon gelesen.:D
Danke schonmal für die Adresse vom Holger.
Hoffe noch auf weitere Info's.
MfG Jonah


Mittwoch 16. März 2011, 21:26
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1304
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Miag AD22 suche nach Info's
Es kommen doch immer wieder Schätzchen ans Tageslicht die für verloren gelten, Glückwunsch ;)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Mittwoch 16. März 2011, 21:55
Profil ICQ

Registriert: Mittwoch 16. März 2011, 17:32
Beiträge: 39
Wohnort: 47647 Kerken
Beitrag Re: Miag AD22 suche nach Info's
Hallo,
ich komme vom Niederrhein und wollte fragen ob iht mir vielleicht ein Treffen emfehlen könnt, wo einpaar Miag's vertreten sind (muss kein AD22 sein) damit wir uns mal damit vertraut machen können.
MfG Jonah


Donnerstag 17. März 2011, 18:00
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1760
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Miag AD22 suche nach Info's
Ja da musst du schon Glück haben um ein MIAG auf ein Treffen zu sehen :(
So ist halt das Los wenn man einen Selten Schlepper fährt :D
In meiner Gegend bin ich auch der einzigste MIAG :(


Donnerstag 17. März 2011, 18:33
Profil Website besuchen

Registriert: Dienstag 7. Dezember 2010, 07:47
Beiträge: 187
Wohnort: 31162 Bad Salzdetfurth
Beitrag Re: Miag AD22 suche nach Info's
Die nächste Maschine in deiner Nähe währe die rote ID aussem Sauerland.
Hat meines Erachtens den MWM KD 215 D als Motor.

_________________
MIAG JD 33
Die Straßenzugmaschine
mit dem geringen Verbrauch
und der großen Zugkraft


Donnerstag 17. März 2011, 18:54
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.016s | 14 Queries | GZIP : Off ]